WARUM wurde dieser Oldtimer NICHT gekauft? - Renault R11 - Marco klärt auf!

5ZYL_Marco

167 Tsd. aufrufe11

    Marco hat einen Renault R11 über Ebay Kleinanzeigen gekauft! :D
    -----------------------
    Nachdem so zahlreich nach einer Möglichkeit gefragt wurde, uns zu unterstützen, haben wir für alle, die es möchten, einen Spendenlink für unser Museum und zur Instandhaltung der Autos eingerichtet.
    Dies ist zu 100% freiwillig!
    www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=SCQ5355SNNDPY&source=url
    Hier kommt ihr zu unserem Shop:
    bit.ly/2DZIhUf
    Unsere aktuellen Gebrauchtwagen:
    home.mobile.de/HERRDEGENHARDTSAUTOS#ses
    Prüfstandsanfragen bitte ausschließlich per E-Mail an: Dyno@hd-autos.de
    oder über unsere Homepage: hd-autos.de/pruefstand/
    DEcameras-Kanalmitgliedschaft:
    decameras.info/port/NhFsNZQfB2mdM1FoV6q1Kwjoin
    Instagram: 5zyl_marco...
    Facebook: MarcosTurboP...
    WEB: herrdegenhardtsautos.de/

    Auf unserem Kanal erwarten euch jeden Dienstag, Freitag und Sonntag um 12Uhr neue Videos. Dabei geht es hauptsächlich um die Leidenschaft zu alten Autos. Wir sind für alle Marken offen! Egal ob Audi, Opel, VW, BMW, Ford, Fiat, Lancia, Mercedes, Renault, Citroen, Seat und viele viele mehr. Hier gehts um Audi 5zylinder Turbo Umbauten, VW Polo Umbauten, Oldtimer, Youngtimer, 1/4 meile Rennen, Low budget tuning, Motorswaps, Zeiten messen, Leistung messen, Softwareoptimierung, Umbauten, Reparaturen & Instandsetzungen, Gebrauchtwagen, Erklärungen, Ratschläge, Autovorstellungen und natürlich alle Tipps & Tricks die Marco über die Jahre sammeln konnte :D
    In unserer Halle77 seid ihr zu unseren Öffnungszeiten natürlich herzlichst willkommen!
    Wir freuen uns auf euren Besuch :D!
    Unsere Adresse:
    Im Defdahl 12, 44141 Dortmund
    Für's Navi: Im Defdahl 10, 44141 Dortmund

    Für Fragen / Anregungen / Anfragen gerne an:
    service@hd-autos.de
    Telefon: 0231 53327597

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Quattro 954

      Stößelstangen/Ventile einstellen hätte mich noch brennend interessiert, der muss doch trotzdem ne nockenwelle haben oder macht das die Kurbelwelle mit🙈🚗 Bei Franzosen ist alles denkbar😂😂🤣

    2. boban ilic

      ughh der wagen ist hässlich, mit alu felgen hätte der sich locker verkauft

    3. Friend Bubble84

      WIe du schon sagts nicht genug Prestig und die Renaultfans sind sicher selten in Deutschland. Warum auch wir haben ja genug eigen geile Marken. Gibt ja an isch auch kein Grund Wein aus Frankreich zu trinken. Wir stellen erstklassige Weine her..... Allerdings wäre der Preis ein Argument gewesen ihn sich anzuschauen und villeicht doch mit anzufreunden

    4. Marc Herrmann

      Den kaufte keiner, weil es ein furchtbarer Kübel ist...

    5. Rico Maciolek

      Youngtimer bzw Oldtimer sind fast nur als Sondermodell etwas wert. Wer will schon einen Schnulli Golf 2. Jeder sucht nach Gti oder fire and Ice.

    6. Andre Lerch

      Ganz einfach: Der Renault war damals schon nicht beliebt und ist es heute immer noch. Dazu kommt der miese Ruf der Franzosenautos von früher. Will keiner hören ist aber so. Also "handeln" die Leute mit Modellen die bekannt und gefragt sind. Den Renault wirst du nur an jemand los der Renaultliebhaber ist oder die Mühle runter schruppen will.

    7. Marc Born

      Irgendwann hol ich mir auch wieder einen. Vermutlich ein Kadett D. Meinen Honda hab ich weggegeben-wurd doch zu unübersichtlich und Tuer. Jetzt hab ich erst mal nen 2010er Focus MK2 Facelift mit allen Möglichen Schnick-Schnack...wer weiß-vielleicht hast du nächstes 2022/23 was passendes....

    8. Christian Hellwig

      Das Schwierigste ist echt ne coole Werkstatt zu finden. Alles kann man auch nicht selber machen, oder man braucht ne Bühne. Und wenn du die Teile dann noch selber mitbringst ist es ganz aus. Die meisten schlagen ja bei den Ersatzteilen noch ordentlich drauf.

    9. MBatYT

      Ist ja nicht so, dass das Auto in Deutschland besonders beliebt gewesen wäre als es neu war.

    10. Nie ohne Smartphone

      lange Rede gar kein Sinn :D

    11. ameise1956

      bald ist keiner mehr aufzutreiben,dann ist die heulerei groß!!!!brotund butter-autos sind eh rar!!!!!!!!!!!!!!!!

    12. Popk1ller

      Nadine beherrscht "teleport" Marco oben im Büro mit Nadine, Marco geht raus Treppe runter, Nadine sitzt schon unten :D

    13. MarkoR78

      Selbst 500€ sind zu viel für ein Renault, Franzosen sind halt scheiße. Sorry für die harten Worte. :P Eventuell Tüv abfahren als Winterauto um seinen guten zu schonen.

    14. Jan Hilke

      Und deshalb verkauf ich meinen 93´ Citroën ZX nicht. :D

      1. ameise1956

        coole kiste,hab auch einen aus1.hand-sleeper!!!!!!!

    15. gioyu comi

      Danke das es dich gibt lieber Marco !!! lg aus Österreich

    16. G Lohengrin

      Dieser RENAULT offenbart optisch betrachtet den typisch nüchternen Chic der 80/90er Jahre. Ich persönlich liebe ja mehr die Extravaganz eines Citroen CX, aber alles in allem ist dieser R11 eine Wahnsinns Offerte!! Und sieht nicht schlecht aus, natürlich eher etwas für die intellektuelle Klientel und nichts für proletoide 250 PS Breitreifenfanatiker mit Tribal Tattoos ;)

    17. Rockme 77

      Weils hässlich ist die Karre

    18. Thomas

      weil der Renault R11 scheiße ist

      1. gioyu comi

        GUT!

    19. ikke bins

      Warum kauft den keiner?? Weil es ein Renault ist.?? Würden den auf französisch bzw; in Frankreich anbieten. (Dort gibt's sicherlich mehr Renault Fans)

    20. seiom jvony

      Danke das es dich gibt lieber Marco !!! lg aus Österreich

    21. V8Operator

      Der geht schon noch schneller, wenn er richtig frei gebrannt iss... Warum kauft ihn keiner? Tja, der war um keinen Deut schlechter als nen 2er Golf, aber es steht halt nicht Betrugswagen druff... typisch Deutsch: was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht...

    22. Herr Vorragend

      Warum würde ich ihn nicht kaufen: Hässlich und kein Kult. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten

    23. Daniel Osterkamp

      Ich hab bis ich meinen Mercedes 190 ... welcher echt nicht schlecht vom Zustand war ... auch über 2 Monate gebraucht... nicht zu günstig, nicht zu teuer ... die Leute haben einfach keine Lust dadrauf glaube ich ... ich verstehe es auch nicht

      1. seiom jvony

        Also diese NADNI(E) ist eine echt tolle Frau

    24. Fendt Bluebird

      Braucht der Bleizusatz?

    25. Fendt Bluebird

      Meine Großetante hatte damals so einen mit Automatik und Anhängerkupplung 😂😂😂😂

    26. Kolben- Brenner

      finde es geil mit welcher fastsination du über diese autos sprichst

    27. ampelmännchen

      Hatte den als GT Turbo lang ist es her. Opel GSI 16v war für ihn kein Problem owohl er weniger Leistung als der Kadett.

    28. Arnd Schockemöhle

      Ich habe so einen R11 bis 1990 gern gefahren. Ich habe das Auto als besonders leise, innen relativ großzügig und komfortabel in Erinnerung. Es war nie was zu reparieren. Der von mir gefahrene 54 PS Diesel war allerdings nicht sehr sparsam und, selbst im Vergleich zum schon lahmen 54 PS Golf Diesel, zäh und langsam. Vom Diesel würde ich abraten, als Benziner würde ich uneingeschränkt zuraten. Ich darf daran erinnern, dass RENAULT ab 1984 so eine qualititativ hochwertige Phase hatte. Da war nix mehr mit Rost und renaultypischen Leiden wie man sie 70er Jahre Renaults kannte. Der R11 war qualitativ schon auf der Höhe der Zeit. Wegen des durchgescheuerten Sitzes am Testwagen würde ich aber den Kilometerstand kritsch sehen: Als ich meinen R11 mit weit über 100.000KM 1990 in die Ex-DDR verschenkte, war der Fahrersitz noch wie neu. Vermutlich läuft der da heute noch.....

    29. Listen to me

      ADAC Classic Versicherung für dieses Fahrzeug bei 9.000 km. Max 90 Euro

    30. bajazoo

      Wie ging denn nun der Oldtimer wech ? Oda steht er noch da?

    31. gintonicmunich

      Geschichte prima - Renault 11 kennt halt niemand 😌

    32. ckn 481

      Da bekommt man richtig Bock drauf ein schönes altes Auto zu fahren. Ein günstiges Brot- und Butterauto ohne großen Elektronikschnickschnack. Einfach nur reinsetzen und fahren 👍 Herrlich

    33. Daimlercruiser

      Sorry aber die Dinger sind einfach hässlich und sehen total nach Plastik aus. Design gleich NULL einfach KEIN Charme zu finden und innen auch alles Rappelplastik .DESHALB will sowas keiner haben. Dann schon lieber ne einfachste W 124 Limo.:-) Ist einfach meine ehrliche Meinung. Deine Beiträge gefallen mir allerdings immer ziemlich GUT!

    34. Klaus Leps

      Ein Grund für ein älteres Modell ist die Zuverlässigkeit ! Beweis ist das Alter !

    35. Ralle

      Heute muss ein Auto fliegen können ,sonst ist man nicht zufrieden .

    36. Michael Manke

      Er ist leider unattraktiv und langweilig. Kein Student würde mit sowas fahren wollen. Die sind heute leider morderene Fahrzeuge gewohnt. Darüber hinaus ist er auch noch langsam. Ein Käfer oder eine Ente waren in den 70ern und 80ern noch Studentenautos - die es heute nicht mehr zu guten Tarifen gibt. Die Sicherheitsausstattung ist im Vergleich zu neueren Fahrzeugen eine Katastrophe. Willt Du, das deine Tochter, wenn sie einen Unfall hat, in solch einem Auto sitzt - oder doch eher in einem 2001er Audi A3 - zum Beispiel?!? Die Ersatzteilversorgung auf dem Schrottplatz ist dürftig. Man muß Neuteile kaufen. Was LiMa usw kosten, traut man sich gar nicht zu gucken. Was die Zuverlässigkeit französicher Fahrzeuge betrifft, ist das Image auf Jahrzehnte hinaus ruiniert. In den 80ern hat alleine die Rückleuchte für einen Mazda 626 rund 350 DM gekostet, was für ein bißchen Plastik ein Heidengeld war. Vom Schrott gab es nichts, von Teilefabrikanten war kein Ersatz zu bekommen. Ebay und Amazon und günstige Online-Händler gab es noch nicht. Internet gab es in den 80er nicht. Man mußte zum Teilehandel und hat überhohe Preise gezahlt. Leider. Die Rückleuchte für meinen NewBeetle kostet heute vom Schrotti 20 Euro - inklusive Versand - und als Neuteil (nicht Original) ganze 40 Euro, ebenfals inklusive Versand. Für beide Frontleuchten zahle 120 Euro. Als Neuteile. Also fahre ich doch lieber ein deutsches Fabrikat, als so einen Franzosen. Mit 115 PS und 2-Liter-Motor zahle ich weniger Steuern und nur 150 Euro Versicherung, allerdings nur HV. Ich bin bei 24% Versicherungsbeitrag angekommen. Also, so ein Renaulit ist keine Alternative. Nur als Notersatz. Als Drittwagen - dafür gerne!

    37. E Bike Natur Radler

      Ich hab ein Bekannten der hat ein Renault 19 gekauft Bj 89. Der Wagen wurde angeboten für 2400 Euro inkl neuen TÜV H Kennzeichen. Der Wagen hat einen Austausch Motor weil der erste Motor fertig war nach 350000 km. Aber es hält nicht alles ewig, das einzige was kaputt geht ist der bautsnzug

    38. feldstecher

      Also diese NADNI(E) ist eine echt tolle Frau

    39. Plane J

      Ist an sich ein top Auto, allerdings hat er auch kaum Leistung und null Sicherheitsfeatures. Und es ist ein Franzose, deshalb wollte den keiner.

    40. klfandy

      Beste Promotion zum Thema einfach gute Autos!! Würde ich mir kaufen!!

    41. Jens Vielmann

      Enthusiasmus der mitreißt. Ich persönlich denke du hast den Grund ziemlich am Anfang schon selber genannt. Selbst damals hatte den Renault 11 kaum einer auf dem Schirm und/oder (auch wenn mich jetzt die Renault Fans hauen) war vom Ansehen her eher ein "Nutzfahrzeug" aber keines was zu groß Ansehen geschaft hat. 30 Jahre später, denke ich, werde einige schlicht weg gedacht haben: Ich gebe doch nicht 2k aus für ein Auto was damals schon nicht wirklich beliebt war. (Die die sich noch dran erinnern konnten). Ist halt kein VW Käfer oder Mercedes-Benz W123. Und persönlich muss ich leider zugeben bin ich auch kein Fan von der Optik. Aber alles egal... schön das du dich freust.

    42. W. T. Matysik

      Deine Begeisterung steckt an! Klasse Video!

    43. Just Play It!

      Marco: kuck mal auf die Klappe vom Vergaser Klappe auf und Klappe zu JP: kuck mal aufn Auspuff Klappe auf und Klappe zu😂

    44. Snake 666

      Wenn ich das Geld gehabt hätte ... und den Platz es stehen zu lassen ...vernünftig abstellen...

    45. Thomas Raberg

      Das Auto kennen die wenigsten, und die Franzosen galten Ende der 70er Anfang der 80er in Deutschland als nicht die zuverlässigsten ( liegt an der Wartung), in zweiter oder dritter Hand galten die als Zeitbombe in ihrem Heimatland führen die ohne Wartung bis Ende der 90er Anfang 2000 ,liegt also Echt am Image bzw Optik, er sollte ja auch gefallen.

    46. Paul FFM

      Ich habe mir auch schon gedanken über einen Oldtimer gemacht. Allerdings bei 80km am Tag Arbeitsstrecke ist ein Oldi als Alltagsauto vieeeeeel zu schade.

    47. Chris Lehmann

      Leider haben französische Kfz einen extrem schlechten Ruf, was ja auch nicht von ungefähr kommt. Ich selbst bin sehr frankophil eingestellt und hatte mehrere Autos aus Frankreich die mich nie im Stich gelassen haben. Egal ob Citroen BX Diesel oder Peugeot 406. Und an den Sitzkomfort kam niemand heran!

    48. Owl Hollow

      Der gleiche motor wie in deinem r5 , nur ohne turbo. Fast unkaputtbar , einzige schwachstelle , wasser pumpe .Am besten auch nur unverdünntes Kúhlimittel verwenden , sonst rostet er von innen nach aussen .

    49. Steffi L.

      Hab einen inzwischen seltenen Renault 19 16v original Zustand. Da ist es mit Teilen nicht einfach, so dass ich schon auf Vorrat so manches auf Lager habe. Der 11er ist cool und erhaltenswert !

    50. the Game, Review and Reallife Channel

      Ach halts maul danke für nichts du Verräter 🙄🙄🙄

    51. Bernd Meier

      Woran es dem fehlt? An Kunden!

    52. Heiha9

      Du sagst, bei Euch gibt es immer Bordwerkzeug dazu. Darf ich mal fragen, was da drin ist? Was ist so das gängie Werkzeug, was man unterwegs mal brauchen kann? Wollte mir sowas auch zusammenstellen für meinen 84er Alfa Spider.

    53. Go Lie

      Renault 11 Turbo bei 1987er Rally Monte-Carlo Platz 6 und 8...! Rallye Portugal 1987 Platz 2 und 5...!

    54. Paco The fake

      Der Haken ist Marco keiner von den jungen Leuten möchte mit einen alten Fahrzeug rumfahren. Könnte den Status oder auch Image schaden.

    55. RS2016 DAZA

      Nur einen Oldtimer besitzen ist ja auch nicht der Sinn wenn einem das Fz nicht zusagt. Und der R11 ist jetzt auch kein must have. Null Emotionen,Null Boost und wenig Wert weils nix besonderes ist.

    56. Nico

      Einfach zu Alt ich will bei 280 immer noch am Navi spielen können..😅😅😆😆😀

    57. Schnulli

      Ich kann dir sagen woran das das liegt warum der nicht gekauft wurde, die Jugend von heute wollen alle NEU, Media schnick schnack, volle Kiste, Posen für die Mädels und und und...Euros egal die Bank hat ja! Es lebe das Leasing.....

    58. Manu Gold

      ich würde den Hobel nicht kaufen weil der von innen genau so hässlich ist wie außen ...Aber heyjo alles Geschmackssache

    59. W204

      Einfach geil 👌

    60. MrUedes

      Schön was du machst.....nur reparieren mir hier die Werkstätten meine ollis kaputt....es gibt so viele gute Schrauber, nur werden sie leichtsinnig und machen die ollenn Kisten kaputt....

    61. Markus S

      Maggo hol dir bitte mal Opera 😂 die ganzen Werbungen nerven ja im Browser 😂😂😂

    62. Leon Holz

      Deine Videos sind so toll. Freu mich jedes Mal wenn ein neues kommt 😇

    63. Ivan Vukovic

      Hey marco hättest du Interesse an 2 renault r4 ? Ps. Machst echt geile viedeos 🙏🏽🔥

    64. Ape Wrench

      geiles kfz weiß nicht was andere da meckern mit so einem kfz fällt man auf. wer fährt denn heute noch so einen renault.

    65. Andy Pre

      Als 14-jähriger fand ich damals das Heck so geil. Ich hatte den auch als Modell von Majorette. (Mehr konnte ich mir nicht leisten.) Er sollte aber natürlich Konkurrenz zum Gold 2 / E-Kadett sein und deswegen ist er jetzt wahrscheinlich noch unbekannter. Ich fahre auch Oldie, aber einen VAZ 2101 der ein Jahr älter als ich ist. Noch mit Fiat-Teilen.

    66. Markus Sauer

      Guter geiler Zustand Aber hässlich

    67. HHHHSV1

      Leider Geil!

    68. giuseppe guarini

      Ampera??? Wtf? Shame on you!!!

    69. M Jacobs

      Karrosserieteile und Zündschloss z.B. sind aber Teile die man nicht einfach findet von einem Renault 11 aus 1987.

    70. Andreas Wagner

      Ganz einfach, der wagen war selbst neu Schrott :)

    71. Devil Rider

      Es geht um die Angst wegen Querlenker, Steuergeräte, Schalter, Formschläuche, so Sachen eben. ONLY KLEINANZEIGEN Keller fund Ersatzteile sollten für ein Auto gut zu haben sein. Bremsscheibe und Inspektion ist ja nicht das Thema.

    72. xjeeper

      Das R11 Fahrwerk ist einfach nur geil, wir sind mit einem R11 5 x 24h Rennen gefahren, auf einem Autocross Kurs. Rostfrei für €300,- eingezogen und in den 5 Rennen nur 2 Sätze Dämpfer verarbeitet. Einmal sogar gewonnen damit.

    73. Red Phoenix

      Dat ist einfach Marco, weil Oldtimer nicht automatisch wertvoll bedeutet. Für eine H-Zulassung darf es nur kein verrostetes "Kackfass" sein. ;) Einen Mitsuoka Viewt fände ich schon geil. Wenn du den testen könntest ... ^^

    74. fishman

      Leute ganz einfach , heute braucht keiner einen so billigen Gebrauchtwagen zu kaufen. Dder Käufer muß 1.600 .€ plus Anmeldung abdrücken und hat das Risiko des Gebrauchten. Neukauf eines Kleinwagen , sag mal 15000 € monatl. 145€. kein Gebrauchtrisiko. Die Leute für solche Autos haben kein Bargeld mehr. Statt 1600 plus muessen sie nur 145 plus abdrücken . Ich glaube das ist der Grund.

    75. Gerald Peter

      Wenn Oldtimer kommt rum immer gerne in 53783 Eitorf im Auel 14

    76. Hantel mann

      Alltaaaa... Marco mach ma ruhig. Irgendwann kippst du einfach um oder platzt. Beruhige dich. Weniger Zucker oder mehr meditieren.... Du bist ja aufgeregt wie eine Tüte Mücken und schnappt nach Luft. Wir wollen alle noch Ne weile wat von dir haben.

    77. Gaskunde

      - kein Bluetooth - kein Apple Car play - keine elektrische Fensterheber schon ist das Fahrzeug raus, obwohl man sorgenfrei damit fahren könnte. Qualität mit niedrigen Unterhaltskosten interessiert scheinbar keinen.

    78. Renault 77 14 ts

      Du bist in meinem Dorf und ich hab dich nicht gesehen 😶😶😶

    79. Andreas Vampiris

      Ich glaube den hat einfach niemand auf dem Schirm gehabt.

    80. Mike

      r11 tieferlegen und alus drauf.....fertig👍👍👍

    81. Aschan Izan

      Das Auto will einfach keiner weil es zu hässlich ist glaube ich

    82. Holger Thönnissen

      Hi Marco! Also ich nehme den sofort! So ein Auto hatte mein Vater bei meiner Geburt 1974 in blaumetallic! In rot gefällt der mir auch sehr gut! Vielleicht kannst Du mir ja mal einen Preis nennen was Du dafür haben möchtest! Vorallem bin ich selbst Renault gefahren und zur Zeit haben wir auch einen Twingo! Also mir gefällt der "Kleine" ! Liebe Grüße Holger aus Duisburg

    83. Mad Max

      Wahrscheinlich ist das Auto nicht jeder Geschmack...freu dich doch jetzt kannst ihn mit viel Gewinn verkaufen 🤔

    84. Roland Richert

      Wenn ihr Oldtimer reparieren lassen wollt bei mir hier in solingen gibt es die Firma Auto Color Heinen Die machen alle Autos auch Oldtimer und die haben was drauf und sind mega fair aber ihr müsst unbedingt nen Termin vorher vereinbaren

    85. Daemonarch2k6

      Wie kann man nur mit so viel Werbung im Browser leben? Marco, installier dir mal Adblock plus!

    86. DarktranslucentLP

      hole am samstag ein 306 cabrio 2.0 16v ab für 600 plus 150 reparatur+tüv kunde an sich dachte über 700 reparatur. so gehen gute autos verloren. wegen der denkweise tja der stand 1 jahr rum. dann kam ich vorbei.

    87. tmbdf4 tmbdf4

      Sind alle nur verwöhnt und zu wenig ps in ihren Augen unter 100 und ohne turbo macht es doch keiner mehr

    88. matze Klnke

      Marco war die Frage in der Videoüberschrift echt ernst gemeint ?

    89. Hugo Chef

      Das ist kein Oldtimer sondern Sondermüll!!

    90. Michael Heizöl

      Marco ist ein Held. Was dieser Mann an Kulturgut schon gerettet hat, Wahnsinn! Marco, mach weiter so.

    91. Peter L.

      Solche Youngtimer wie diese Renault sind bei manchen wohl unbeliebt. Entweder mögen die französische Autos grundsätzlich nicht oder haben oder hatten mal schlechte Erfahrungen damit. Andere finden das Design nicht gut während andere dies wiederum gut finden. Die Geschmäcker sind halt bei jeden anders. Trotzdem wollte so glaube ich der Marco mit diesen Video zeigen wer gerne mal ein Youngtimer fahren möchte und dies auch möglichst günstig erwerben möchte sollte doch auch mal von die etablierten Lieblinge der Szene (Mercedes Porsche und Co) mal schauen. Dies Auto hätte auch ein Japaner aus diese Zeit sein können oder ein Fiat ein andere Franzosen oder ähnlichen sein können. Der Youngtimer Boom der letzten Jahre hat auch zu manche nicht mehr verständliche Preise geführt So werden alte VW Bullis (T3 und früher T4) sehr gehypt. Da werden selbst für eigentliche Schrotthaufen schon mehrere tausend Euro gezahlt.

    92. mikefamex

      Den Renault noin Fahrer kenn ich. Der war nach 100km so von der Karre angepisst, dass er seinen Führerschein weggeschmissen hat und nach Nordkorea ausgewandert ist. Deswegen hörst du nix von ihm.

    93. Zac' Rebleu

      Zum Thema "Warum ihn Niemand kauft": 1.) Er ist nicht schön. 2.) Nicht schöne Oldtimer gehen nur weg, wenn Menschen eine emotionale Bindung zu dem Modell haben - der war eher selten in Deutschland, mangels Quallität wurde er bald noch seltener, also hat da kaum wer positive Verknüpfungen mit. 3.) Er kann nichts - keine Ausstattung, keine Leistung. Somit wieder unatraktiv. 4.) Es gibt nur wenig "Freaks" (was ich absolut positiv meine!), wie dich, die pauschal alle Oldtimer aus Prinzip geil finden und dann auch noch den Platz haben sich noch einen und noch einen und noch einen in die Halle zu stellen - also sind wir wieder an dem Punkt, dass man sich dann doch lieber einen holt, zu dem man eine emotionale Bindung hat. 5.) "Billiges Auto" ist sehr relativ. Wer sich ein Bisschen umschaut, findet brauchbare E36 316i für unter 1000,-, Twingos für unter 500,-, u.s.w... Und die auch noch mit knapp'nem Jahr TÜV. Wer also einfach nur'ne billige Kiste braucht, um von A nach B zu kommen, sucht also eher was aus den 90'ern. Hab mich jahrelang von einem E36 zum Nächsten gehangelt und nie mehr als 1000,- ausgegeben, später wieder verkauft, oder geschlachtet und bin mind. bei +/- 0 rausgekommen. Schrauben lassen sich die Kisten auch super und Ersatzteile sind billig. 6.) Das H-Kennzeichen macht oft keinen Sinn, weil die Versicherung für viele alte Autos oft eh schon so billig ist, dass man auf die 20,- Ersparrnis pfeifen kann, bzw. man dann doch lieber ein Facelift-Modell kauft, was bequemer, besser, schneller ist. Ich hätte vielleicht 600,- dafür gezahlt, mehr nicht. Wobei mir die 60PS eigentlich schon zu wenig gewesen wären. ✌️

    94. Stanislav Czebinski

      @5ZYL_Marco Begehrt sind vor allem die Youngtimer, die wir früher toll fanden - uns aber nicht leisten konnten. Schnell, schön, luxuriös, außergewöhnlich oder extravagant gestyled. Emotion pur, ein Blech gewordener Traum, Dekadenz auf vier Rädern. Der Kollege hier ist halt einfach ein Auto das fährt - Punkt. Dabei ist er so cool wie Gelsenkirchener Barock, so lässig wie braune Herrensandaletten in Kombination mit hochgezogenen weißen Socken, so begehrenswert wie Zahnbelag oder Urinstein und so aufregend designed wie ein Jauchefass in Meck/Pomm. Meine Eltern hatten damals ein 86er E-Kadett, 1,3l 60 PS ungebremst, U-Kat, Kombi, Farbe rot. Ein ausstattungsbefreites Gewächshaus auf Rädern - nix Colorglas!! Radio? Pah, Geldverschwendung!! Ich rede hier übrigens nicht von der beliebten "Club"-Version sondern Holzklasse. Richtig Holzklasse. Dieses Ding war für mich der Grund warum ich bis vor gut einem Jahr VW-Fahrer war. Opel fahren? Never!! Mittlerweile fahre ich einen 06er Focus ST - finde aber auch einige Rüsselsheimer sehr interessant. Omega V6, Calibra 4x4 Turbo, Senator, C-Kadett (in der Rennversion) beispielsweise oder den aktuellen Corsa (mit Bumms!!).

    95. Michael Hamburg

      Marco hat 100% Konzept!!! Super Typ! Brauchen wir mehr davon!

    96. Daniel

      Ich finde das immer wieder toll wie hibbelig Marco wird wenn er nen Oldtimer zeigen und erklären kann. Die Begeisterung ist kaum zu übersehen. Warum sich die Begeisterung am Markt für dieses Auto so in Grenzen hält kann ich mir auch nicht erklären

    97. Endzeit2014

      Marco, wenn man etwas älter ist, so wie wir, die noch Verbindung zu "Oldtimern" haben, findet man fast alle alten Karren irgendwie geil, denn wir haben sie noch als Neuwagen erlebt. Und sie sind auch mit wenigen Kenntnissen reparabel!!!

    98. Drzinnyminny

      Das ist es..an solchen Autos kann jeder der bisschen Ahnung hat selber schrauben!Gutes Video!!

    99. Johannes Podlasly

      Würde ihn sofort kaufen für 2500€ kaufen, wenn ich ein Führerschein habe, bin gerade dabei kann noch ein Monat dauern, also bitte warten. DAS IST MEIN ERNST

    100. Bahamut1275

      Grüß dich .Würde gerne den Preis für den Hoodie mit Kapuze in schwarz wissen Lieben Gruß